A+ R A-

HauptSponsorKAtegorie GRAU2 ZEV-2014 PremiumSponsorKAtegorie GRAU2 VW Sachsen AG GRAU Wernesgrüner GRAU2  Comedia GRAU    VW Sachsen GRAU  MFB GRAU2 PUMA GRAU

Beiträge

FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 2:1 (1:0) [32. Spieltag]

18-03-31 Jenastart

Verdiente Niederlage in Jena

Der FSV Zwickau hat sein Auswärtsspiel beim FC Carl Zeiss Jena mit 2:1 (1:0) verloren. Das knappe Ergebnis täuscht etwas über den Spielverlauf hinweg. Der FSV kam nie in die Partie und hatte kaum Torchancen.

Torsten Ziegner wechselte im Vergleich zum 2:2 in Magdeburg auf zwei Positionen: Für den gesperrten Bentley Baxter Bahn spielte Morris Schröter und für Toni Wachsmuth rutschte Davy Frick in die Innenverteidigung. Die Partie begann recht verhalten. Ein erster zaghafter Torschuss von Starke ging links am Tor vorbei (3.). Jenas Torjäger Timmy Thiele tauchte dann frei vor Johannes Brinkies auf, doch “Pommes” passt auf (8.). In der Folge passierte recht wenig. Erst nach einer halben Stunde kam der FSV zu einem Torschuss, doch Mike Könnecke schoss weit drüber. Kurz darauf ging Jena in Führung: Mauer setzt Starke in Szene, der legt quer in den Strafraum, wo Julian Günther-Schmidt den Ball zum 1:0 ins Tor schießt (34.). Nun war Jena oben auf. Johannes Brinkies verhindert mit toller Parade gegen Starke (40.) einen höheren Rückstand. Bis zur Pause hatten Günther-Schmidt und Mauer weitere Möglichkeiten. Beim FSV hingegen klappte offensiv nichts. Zur Pause wechselte Torsten Ziegner zwei Mal und brachte Eisele und Mauersberger für Gremsl und Washausen. Fabian Eisele hatte dann auch eine erste Möglichkeit. Nach einem Freistoß von René Lange schoss er den Ball jedoch am Tor vorbei (49.). Doch Jena blieb am Drücker und konnte erhöhen. Timmy Thiele wird von Manfred Starke freigespielt und läuft in den Strafraum. Dort schiebt er den Ball an Brinkies vorbei zum 2:0 ins Tor (62.). Wer jetzt auf eine Reaktion des FSV hoffte sah sich leider getäuscht. Erst mit der Einwechslung von Fabian Schnabel kam noch einmal Schwung ins Zwickauer Spiel. Schnabel war es dann auch der den Ball in die Mitte bringt, wo Anthony Barylla zum 2:1 Anschluss trifft (84.). Der FSV baute nun doch noch einmal Druck auf, doch Jena verstand es den Sieg über die Zeit zu retten. Am Ende fährt der FSV nach einem enttäuschenden Spiel mit leeren Händen zurück nach Zwickau.

Tore:

1:0 Günther-Schmidt (34.), 2:0 Thiele (62.), 2:1 Barylla (84.)

Carl Zeiss Jena:

Coppens - Sucsuz, Slamar, Gerlach (70. Eismann), Cros/gelb - Mauer, Eckhardt, Pannewitz (64. Grösch), Starke - Günther-Schmidt (76. Dietz), Thiele

FSV Zwickau:

Brinkies - Barylla, Frick, Antonitsch, Lange - Washausen (46. Mauersberger/gelb) - Schröter, Könnecke/gelb (76. Schnabel/gelb), Miatke - Gremsl (46. Eisele), König

Zuschauer: 5.875 (950 Gäste)

Schiedsrichter: Dr. Florian Kornblume (Chieming)

  • pp180331jz012
  • pp180331jz033
  • pp180331jz050
  • pp180331jz058

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Picture Point/Gabor Krieg

Letztes Spiel

Ergebniss Aalen HP 18-19

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

DEINE Unterstützung für den FSV

allesfuerzwickau300button

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

MS 3.LIGA Banner 300x200

Tabelle 3. Liga Saison 2018/19

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
VfL Osnabrück 29 42 - 21 21 58
Karlsruher SC 29 46 - 29 17 54
SV Wehen Wiesbaden 29 53 - 39 14 49
Hallescher FC 29 34 - 25 9 49
SpVgg Unterhaching 29 46 - 31 15 41
Würzburger Kickers 29 42 - 34 8 41
1. FC K`lautern 29 35 - 36 -1 41
FC Hansa Rostock 29 35 - 38 -3 41
KFC Uerdingen 29 33 - 43 -10 40
SV Meppen 29 39 - 39 0 39
1860 München 29 41 - 34 7 38
SC Preußen Münster 29 34 - 36 -2 38
SF Lotte 29 27 - 31 -4 36
SC Fortuna Köln 29 29 - 46 -17 35
FSV Zwickau 29 32 - 33 -1 34
Eintr. Braunschweig 29 35 - 45 -10 32
SG S. Großaspach 29 24 - 29 -5 31
FC Energie Cottbus 29 35 - 45 -10 31
FC Carl Zeiss Jena 29 31 - 49 -18 26
VfR Aalen 29 36 - 46 -10 25

fanshop

Montag GESCHLOSSEN

Dienstag / Mittwoch / Freitag 13-18 Uhr

Donnerstag 10-12 & 13-18 Uhr

Am Spieltag jeweils ab 3 Stunden vor dem Spiel

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2019-03-25
19:00
2019-03-30
14:00
2019-04-06
14:00
2019-04-13
14:00
2019-04-20
14:00

FSV Zwickau Hotelpartner

button webseite fsv

Co-Sponsoren Saison 2018/19

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU  comedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU freddy fresh HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute46349
Gestern44417
Woche190993
Monat988868
Gesamt seit 22.03.1033950140