A+ R A-

HauptSponsorKAtegorie GRAU2 ZEV-2014 PremiumSponsorKAtegorie GRAU2 VW Sachsen AG GRAU Wernesgrüner GRAU2  Comedia GRAU    VW Sachsen GRAU  MFB GRAU2 PUMA GRAU

Beiträge

SpVgg Unterhaching - FSV Zwickau 2:1 (1:1) [34. Spieltag]

18-04-15 hachingstart

Knappe Niederlage beim Angstgegner

Es bleibt dabei, der FSV zieht bei Spielen gegen die SpVgg Unterhaching den Kürzeren. Im achten Duell mit den Oberbayern setzte es die achte Niederlage. Trotz arg dünner Personaldecke mit insgesamt 11 Ausfällen verkaufte sich der FSV gut und hielt die Partie bis zum Ende offen.

Torsten Ziegner musste heute seine komplette Innenverteidigung ersetzen. So spielten heute Davy Frick und René Lange hinten zentral. Außen verteidigten Nils Miatke und Bentley Baxter Bahn. Die Gastgeber kamen besser in die Partie. Unterhaching begann stürmisch und hatte durch Marseiler eine erste Chance (2.). Kurz darauf kassierte der FSV zum wiederholten Mal ein frühes Gegentor. Hain wurde von Bigalke geschickt, stand plötzlich total frei und traf zum 1:0 (7.). Der FSV brauchte allerdings nicht lange für eine Antwort. Nach einer Eingabe von Nils Miatke kommt der Ball zu Christian Mauersberger, der volles Risiko geht und den Ball in die Maschen zum 1:1 schießt (20.). Fortan war der FSV am Drücker und setzte Haching unter Druck. Bahn mit guter Freistoßchance (23.) und der quirlige Könnecke mit verdecktem Schuss (33.) hätten den FSV in Führung bringen können. Haching kam erst kurz vor der Pause noch einmal zum Zug, als zunächst Bigalke den Ball auf das Tornetz lupft (40.) und dann knapp den Zwickauer Kasten verfehlt (45.). Nach dem Wechsel neutralisierten sich beide Teams zunächst. Torraumszenen waren Mangelware. Taffertshofer steht nach einer Ecke richtig, bekommt aber keinen Druck hinter den Ball (57.). Der FSV übernahm dann wieder die Spielkontrolle, doch ein Freistoß von René Lange kommt etwas zu nah aufs Tor, so dass Königshofer keine Probleme hat den Ball runter zu fischen (64.). Auf der anderen Seite geht ein Kopfball von Porath knapp am Tor vorbei (71.). Beim FSV bekam dann Sinan Tekerci nach langer Zeit einmal wieder eine Einsatzchance. Nach einem Dribbling von Tekerci gibt es eine Ecke, doch auch die bringt nichts ein. Ein 25 Meter Schuss von Mauersberger ging dann auch am Tor vorbei (78.). Besser machte es Unterhaching. Ein Schuss von Dombrowka wird von Schimmer abgefälscht und landet zum 2:1 im Zwickauer Tor. Am Ende blieb es bei der knappen Niederlage. Am nächsten Spieltag kommt der Karlsruher SC nach Zwickau. Das Spiel findet allerdings nicht am Wochenende sondern am Montag, 23.04.2018 ab 18:30 Uhr statt.

Tore:

1:0 Hain (7.), 1:1 Mauersberger (20.), 2:1 Schimmer (79.)

SpVgg Unterhaching:

Königshofer - Tafertshofer, Winkler, Greger, Dombrowka - Stahl - Müller/gelb (67. Steinherr), Schimmer, Bigalke (83. Kiomourtzoglou), Marseiller (67. Porath) - Hain

FSV Zwickau:

Brinkies - Miatke, Lange, Frick/gelb, Bahn - Barylla/gelb - Göbel (68. Tekerci), Könnecke, Mauersberger (89. Eisele) - Gremsl (83. Schnabel), König

Zuschauer: 3.250 (650 Gäste)

Schiedsrichter: Osmanagic (Stuttgart)

  • pp180415uz010
  • pp180415uz012
  • pp180415uz021
  • pp180415uz032

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Picture Point/Gabor Krieg

Letztes Spiel

Ergebniss Aalen HP 18-19

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

DEINE Unterstützung für den FSV

allesfuerzwickau300button

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

MS 3.LIGA Banner 300x200

Tabelle 3. Liga Saison 2018/19

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
VfL Osnabrück 29 42 - 21 21 58
Karlsruher SC 29 46 - 29 17 54
SV Wehen Wiesbaden 29 53 - 39 14 49
Hallescher FC 29 34 - 25 9 49
SpVgg Unterhaching 29 46 - 31 15 41
Würzburger Kickers 29 42 - 34 8 41
1. FC K`lautern 29 35 - 36 -1 41
FC Hansa Rostock 29 35 - 38 -3 41
KFC Uerdingen 29 33 - 43 -10 40
SV Meppen 29 39 - 39 0 39
1860 München 29 41 - 34 7 38
SC Preußen Münster 29 34 - 36 -2 38
SF Lotte 29 27 - 31 -4 36
SC Fortuna Köln 29 29 - 46 -17 35
FSV Zwickau 29 32 - 33 -1 34
Eintr. Braunschweig 29 35 - 45 -10 32
SG S. Großaspach 29 24 - 29 -5 31
FC Energie Cottbus 29 35 - 45 -10 31
FC Carl Zeiss Jena 29 31 - 49 -18 26
VfR Aalen 29 36 - 46 -10 25

fanshop

Montag GESCHLOSSEN

Dienstag / Mittwoch / Freitag 13-18 Uhr

Donnerstag 10-12 & 13-18 Uhr

Am Spieltag jeweils ab 3 Stunden vor dem Spiel

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2019-03-25
19:00
2019-03-30
14:00
2019-04-06
14:00
2019-04-13
14:00
2019-04-20
14:00

FSV Zwickau Hotelpartner

button webseite fsv

Co-Sponsoren Saison 2018/19

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU  comedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU freddy fresh HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute48534
Gestern44417
Woche193178
Monat991053
Gesamt seit 22.03.1033952325