Ordentlich Schwitzen auch an Tag 2 der Saisonvorbereitung

20-07-31 laktattest

Nach dem gestrigen Trainingsauftakt stand für die Drittligamannschaft des FSV Zwickau am heutigen Freitag der Laktattest auf dem Trainingsplan.

Aufgeteilt in sieben Gruppen und unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygieneregeln ging es für #DIESCHWÄNE in den Sportpark Zwickau, um dort den Laktattest zu absolvieren. Dieser soll dem Trainerteam um Joe Enochs Aufschlüsse über die Basisausdauer der Spieler liefern. Beim Laktattest werden mehrere Läufe absolviert, wo sich mit jedem Lauf die Belastung beziehungsweise die Intensität erhöht. Nach jeder zurückgelegten Strecke wurde den FSV-Kickern ein Tröpfchen Blut aus dem Ohrläppchen abgenommen und die Herzfrequenz gemessen. Anhand der Werte können nun das Training sowie die Belastungen der kommenden Wochen zielorientiert gesteuert werden.

Für die Unterstützung dieser Maßnahme bedanken wir uns an dieser Stelle ausdrücklich beim Sportpark Zwickau sowie bei der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Simple Image Gallery Extended