A+ R A-

21-07-21 Sponsorenleiste oben

schwaenshopbanner

F.C. Hansa Rostock - FSV Zwickau 0:0 [36. Spieltag]

21-05-08 hansastart

Punktgewinn an der Ostsee

Der FSV bringt vom Auswärtsspiel bei Hansa Rostock einen wichtigen Punkt mit. Dank einer tadellosen kämpferischen Leistung spielte man 0:0. Die letzten Minuten musste der FSV nach einer Ampelkarte für Frick in Unterzahl bestreiten.

Im Vergleich zum Heimspiel gegen Meppen brachte FSV-Trainer Joe Enochs zwei neue Leute in der Startelf. Könnecke begann für Möker und Lokotsch startete für Starke. Die Ausgangslage war klar: Während der FSV den Klassenerhalt noch nicht ganz in Sack und Tüten hat, braucht Hansa jeden Punkt im Aufstiegskampf. Der FSV startete selbstbewusst, Hansa hingegen spielte erst einmal abwartend. Eine erste Möglichkeit bot sich Breier, der frei durch war, von Frick aber noch gestört werden konnte (9.). Ein paar Minuten später war es erneut Breier, der rechts am Tor vorbeischoss (13.). Nach einer Ecke brachte Verhoek den Ball zu Riedel, der aber keinen Druck hinter den Ball bekam und Brinkies vor keine Probleme stellte (25.). Es war ein Spiel mit wenigen Torraumszenen, denn beide Teams verteidigten sehr gut. Kurz vor der Pause passte dann Frick erneut auf und klärte vor Omladic (41.). Auch nach dem Wechsel war der FSV hellwach. Eine direkte Ecke von Coskun konnte Kolke über das Tor lenken (52.). Hinten brannte erst einmal nichts an. Später kam dann Schröter erstmals seit seiner Oberschenkelverletzung und stellte die Rostocker gleich vor Probleme. Hansa lief die Zeit davon, doch der FSV hielt die Kogge weiter erfolgreich vom eigenen Tor fern. Den Aufreger des Spiels gab es dann in Minute 81. Eine Eingabe von Schröter ging an den ausgetreckten Arm von Scherff. Bundesligaschiedsrichter Ittrich entschied auf Weiterspielen und lag damit falsch. Frick sah für sein Protestieren die gelbe Karte. Nach einem Foul an der Strafraumkante am eingewechselten Farrona Pulido sah der Zwickauer kurz darauf die Ampelkarte (85.). Joe Enochs reagierte sofort, nahm den eingewechselten Willms wieder vom Feld und brachte Abwehrmann Strietzel. Den fälligen Freistoß schoss Türpitz über das Tor. Eine letzte Chance hatte Hansa noch. Strietzel warf sich in einen Schuss von Farrona Pulido. Die Ecke brachte noch einmal Gefahr. Doch weder Roßbach noch Sonnenberg trafen das Tor (90.+4). Durch diesen Punktgewinn steht der FSV unmittelbar vor dem Klassenerhalt. Weiter geht es bereits am Mittwoch, wenn der FSV im Sachsenpokalhalbfinale beim Chemnitzer FC antritt.

Tore:

Fehlanzeige

F.C. Hansa Rostock:

Kolke – Riedel, Löhmannsröben/gelb, Roßbach – Neidhart/gelb, Rhein (69. Herzog), Scherff – Omladic (69. Farrona Pulido), Bahn (88. Sonnenberg), Breier (46. Türpitz) - Verhoek

FSV Zwickau:

Brinkies – Stanic, Nkansah/gelb, Frick (85.gelb/rot), Coskun – Hauptmann (54. Schröter/gelb), Könnecke, Schikora (64. Möker), Drinkuth – Lokotsch (46. Starke), König (64. Willms/86. Strietzel)

Zuschauer: 0

Schiedsrichter: Patrick Ittrich (Hamburg) 

  • IMG_1260
  • IMG_1265
  • IMG_1271
  • IMG_1272
  • IMG_1278
  • IMG_1279
  • IMG_1283
  • IMG_1289
  • IMG_1291
  • IMG_1294
  • IMG_1310
  • IMG_1315
  • IMG_1318
  • IMG_1350
  • IMG_1359
  • IMG_1362
  • IMG_1368
  • IMG_1372
  • IMG_1373
  • IMG_1374
  • IMG_1377
  • IMG_1396
  • IMG_1401
  • IMG_1409

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Daniel Sacher

 

Letztes Spiel

Ergebniss HP 20-21

FSV TV | Pressekonferenz nach dem Heimspiel gegen den BVB II

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Tabelle 3. Liga Saison 2021/22

Team Played Diff GD Points
Hallescher FC 1 3 - 1 2 3
1. FC Magdeburg 1 2 - 0 2 3
FC Viktoria Berlin 1 2 - 1 1 3
Borussia Dortmund II 1 2 - 1 1 3
1860 München 1 1 - 0 1 3
1. FC Saarbrücken 1 1 - 0 1 3
SV Wehen Wiesbaden 1 0 - 0 0 1
Eintr. Braunschweig 1 0 - 0 0 1
1. FC K`lautern 1 0 - 0 0 1
SC Verl 1 0 - 0 0 1
Türkgücü München 1 0 - 0 0 1
SC Freiburg II 1 0 - 0 0 1
VfL Osnabrück 0 0 - 0 0 0
MSV Duisburg 0 0 - 0 0 0
FSV Zwickau 1 1 - 2 -1 0
FC Viktoria Köln 1 1 - 2 -1 0
Würzburger Kickers 1 0 - 1 -1 0
TSV Havelse 1 0 - 1 -1 0
SV Meppen 1 1 - 3 -2 0
SV Waldhof Mannheim 1 0 - 2 -2 0

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2021-07-31
14:00
2021-08-14
14:00
2021-08-21
14:00
2021-08-24
19:00
2021-08-28
14:00

FSV Zwickau präsentiert neuen Mannschaftsbus

 

Kinder-Pressekonferenz mit Ronny König & Davy Frick

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

201005 Telekom 3LigaSaisonstart-20HJ2 BannerZwickau300x200px MaBr

ONLINE Shoppen für deinen FSV ... (Otto, Amazon, Zalando etc.)

Mit der AOK zum FSV ins Stadion!

Banner FSV Zwickau

DEINE Unterstützung für DEINEN FSV

20-05-08 UnterstützerkontoNEU

Teamsponsoren Saison 2021/22

      TiTop HP 100x50 pxGRAU    ATUS HP 100x50 pxGRAU   Hercher HP 100x50 pxGRAU     GGZ HP 100x50 pxGRAU    sparkasse HP 100x50 pxGRAU Radio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019   Girrbacher HP 100x50 pxGRAU

 

Besucher

Heute16806
Gestern44631
Woche117337
Monat1439388
Gesamt seit 22.03.1093106171