A+ R A-

21-10-08 Sponsorenleiste oben

ezgif-5-3b7e0f0142

SG Dynamo Dresden - FSV Zwickau 3:3 (1:0) [Testspiel]

22-01-28 dynamostart

Torreiches Testspiel gegen Dynamo

In einem kurzfristig vereinbarten Testspiel hat sich der FSV Zwickau 3:3 von Dynamo Dresden getrennt. Zu seinem ersten Einsatz kam dabei Neuzugang Marcel Hilßner. Zudem war mit Anthony Syhre auf Zwickauer Seite ein Testspieler dabei. Der Test gegen den Zweitligisten SG Dynamo Dresden fand auf dem Rasenplatz der Walter-FritzschAkademie statt.

Trainer Joe Enochs begann mit Spielern, die zuletzt nicht in der Startelf standen. Bei kühlen Temperaturen brauchte die Partie dann doch ein paar Minuten, ehe erste Torchancen erspielt wurden. Bei einem Kopfball von Julius Kade war Matti Kamenz zur Stelle (37.). Kurz darauf brachte Heinz Mörschel Dynamo mit einem Flachschuss mit 1:0 in Führung (39.). Yannick Stark traf noch vor der Pause die Latte (40.). Vom FSV war offensiv bis dahin noch nichts zu sehen. Das sollte sich nach der Pause ändern. Ein Schuss von Dustin Willms wurde noch pariert, doch Yannic Voigt traf zum 1:1 (54.). Nach einer Ecke ging der FSV dann in Führung. Anthony Syhre zog ab und Manfred Starke traf im Nachschuss zum 1:2 (63.). Im FSV-Tor konnte sich Max Sprang bei einem Schuss von Oliver Batista Meier auszeichnen (78.). Kurz darauf glich Dynamo aus. Morris Schröter traf per Foulelfmeter zum 2:2 (79.). Vorausgegangen war ein Foul von Adam Susac an Oliver Batista Meier. In den Schlussminuten ging es dann noch einmal drunter und drüber. Zunächst traf Lars Lokotsch per Flachschuss sehenswert zum 2:3 und damit zur erneuten Zwickauer Führung (87.). Im Gegenzug traf Agyemang Diawusie zum 3:3 Endstand (88.).

Weiterlesen...

FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 2:3 (1:2) [Testspiel]

22-01-07 jenastart

Testspielsieg in Jena

Der FSV hat sein heutiges Testspiel beim FC Carl Zeiss Jena mit 3:2 (2:1) gewonnen. In einem interessanten Vergleich erzielte Lars Lokotsch in der Nachspielzeit den Siegtreffer.

Im Rahmen der Vorbereitung auf den Re-Start in der 3. Liga trat der FSV heute beim Vierten der Regionalliga Nordost an. Dabei mußte Joe Enochs auf den positiv getesteten Max Reinthaler sowie den erkrankten Can Coskun und Ronny König verzichten. Die Partie begann zunächst recht ausgeglichen. Beide Mannschaften gingen couragiert zu Werke und hatten Mitte der ersten Halbzeit erste Möglichkeiten. Frick schoss nach einer Ecke über das Tor (24.). Auf der anderen Seite traf mit Wolfram einer der sechs ehemaligen Zwickauer im Jenaer Aufgebot nur den Pfosten (27.). Jena machte weiter Druck und ging durch einen Lupfer von Stauffer mit 1:0 in Führung (27.). Noch vor der Pause konnte der FSV das Spiel drehen. Erst traf Frick nach einer Ecke zum 1:1 (39.). Dabei bekam Jena einfach nicht den Ball aus der Gefahrenzone und Frick netzte am langen Pfosten ein. Kurz vor dem Halbzeitpfiff setzte Gomez gegen den Jenaer Torhüter nach. Der vertändelte den Ball und Baumann traf zur Halbzeitführung für den FSV (45.). Im zweiten Abschnitt hatte zunächst Jena zwei gute Möglichkeiten, doch Eisele und Krauß trafen nicht (47.). Der FSV hatte die Partie nun im Griff und ließ hinten fast nichts mehr zu. Vorn gab es Chancen zu weiteren Treffern. Zunächst scheiterte Lokotsch am stark parierenden Müller (70.). Nach schönem Angriff über links spielte Gomez dann erneut Lokotsch frei. Der stand knapp im Abseits, so dass sein Treffer keine Anerkennung fand (78.). Kurz vor Schluss schafften die nicht aufsteckenden Gastgeber dann noch den Ausgleich. Hagemann scheiterte zwar erst an Brinkies, setzte aber energisch nach und traf zum 2:2 (88.). Ein Zwickauer Angriff in der Nachspielzeit brachte doch noch den Siegtreffer. Beim weiten Ball auf Lokotsch blieb der Zwickauer Angreifer cool und vollendete zum 3:2 für den FSV (90.+2). Die faire Partie war für beide Teams ein gelungener Auftakt ins neue Jahr.

Weiterlesen...

Trainingsspiel: FSV Zwickau schlägt ZFC Meuselwitz

21-08-04 zfcstart

Aufgrund des punktspielfreien Wochenendes in der 3. Liga hat der FSV Zwickau im Rahmen der heutigen Nachmittagseinheit ein Trainingsspiel unter Wettkampfbedingungen gegen Regionalligist ZFC Meuselwitz bestritten. Dabei kamen beim FSV zunächst Spieler zum Einsatz, die in an den ersten beiden Drittliga-Spieltagen wenige Einsatzminuten hatten. Am Ende setzten sich die Schwäne durch Tore von Dustin Willms (19.) und Marco Schikora (67.) mit 2:1 (1:1) durch. Den zwischenzeitlichen Ausglich für den ZFC erzielte Tobias Becker (29.).

Weiterlesen...

FSV TV | Stimmen zum Testspiel gegen den FK Usti nad Labem

FSV Zwickau - FK Ústí nad Labem 1:1 (1:1) [Testspiel]

21-07-17 ustistart

Der FSV Zwickau hat heute sein letztes Testspiel vor Saisonstart bestritten. Gegen den tschechischen Zweitligisten FK Usti Nad Labem gab es ein 1:1 (1:1) Unentschieden. Den Führungstreffer für den FSV schoss Ronny König.

Endlich wieder Fußball vor Fans. 1.150 Zuschauer kamen in die GGZ-Arena und sahen einen gut aufgelegten FSV. Die Gäste spielen in der 2. tschechischen Liga und werden von David Jarolim trainiert. Eine erste gefährliche Aktion leitete Manfred Starke ein. Seine Eingabe war aber etwas zu hoch für Neuzugang Dominic Baumann (9.). Ein Fernschuss vom hinter den Spitzen aufgestellten Starke ging über das Tor (12.). Eine gut getimte Flanke von Can Coskun landete auf dem Kopf von Ronny König, der zum 1:0 einnickte (16.). Der FSV machte weiter Druck und hatte gute Möglichkeiten durch Manfred Starke und Dustin Willms (19., 20.). Die Gäste kamen danach besser ins Spiel und hatten durch Vaclav Prosek eine erste Chance (23.). Ein starkes Solo von Dustin Willms brachte erneut Gefahr für das Tor der Gäste, doch ein Abwehrbein konnte vor den einschussbereiten Zwickauer Stürmern klären (29.). Etwas überraschend dann der Ausgleich. Jonas Jiranek musste bei einer straffen Eingabe von Vaclav Prosek nur noch den Fuß hinhalten und traf zum 1:1 (35.). Nach dem Wechsel konnte sich Johannes Brinkies auszeichnen, der einen Schuss von Jakub Emmer parierte (53.). Nach einigen Wechseln kam neuer Schwung in das Zwickauer Spiel. Marius Hauptmann flankte und der gerade eingewechselte Johan Gomez köpfte vorbei (60.). Kurz darauf setzte Lars Lokotsch Marius Hauptmann in Szene, der aber an Torwart Jan Plachy scheiterte (61.). Johan Gomez setzte dann zum Solo an, kam zum Abschluss und schoss ans Außennetz (67.). Auf der anderen Seite hatte der ebenfalls eingewechselte Adam Alexandr die Gästeführung auf dem Fuß (77.). Zum Ende der Partie war der FSV dem Siegtreffer nahe, doch erst wurden Schüsse von Gomez (82.) und Göbel (85.) gehalten und dann rauschte Lokotsch unter einer Eingabe von Voigt hindurch. Am Ende blieb es beim Remis in einem Testspiel gegen einen guten Gegner aus Tschechien.

Weiterlesen...

Saisonvorbereitung 2022/23

Sommerfahrplan2022

So 12.06.22

Trainingsauftakt

Sa 18.06. | 13:00

VfB Auerbach - FSV Zwickau

 1:4

Fr 24.06. | 18:00 

SV Wildenau 08 - FSV Zwickau

 0:16

Sa 25.06. | 15:00 BSG Wismut Gera - FSV Zwickau  0:9
01.07. - 07.07. Vorbereitungscamp in Hinterstoder (Österreich)
Fr 01.07. | 14:00

SSV Jahn Regensburg - FSV Zwickau

 6:2

Di 05.07. | 17:00

SK Vorwärts Steyr - FSV Zwickau

 

Fr 08.07. | 18:00

SV Planitz - FSV Zwickau

 

Mi 13.07. | 18:00

FSV Zwickau - Queens Park Rangers

Sa 16.07. | 15:00

FSV Zwickau - FC Carl Zeiss Jena

(in Stangendorf)

Änderungen & Ergänzungen jeder Zeit möglich!

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Tabelle 3. Liga Saison 2021/22

Team Played Diff GD Points
1. FC Magdeburg 36 83 - 39 44 78
Eintr. Braunschweig 36 61 - 36 25 64
1. FC K`lautern 36 56 - 27 29 63
1860 München 36 67 - 50 17 61
SV Waldhof Mannheim 36 58 - 40 18 60
VfL Osnabrück 36 56 - 48 8 58
1. FC Saarbrücken 36 50 - 44 6 53
SV Wehen Wiesbaden 36 49 - 44 5 51
Borussia Dortmund II 36 51 - 48 3 49
FSV Zwickau 36 46 - 44 2 47
SC Freiburg II 36 34 - 42 -8 47
SV Meppen 36 47 - 60 -13 47
FC Viktoria Köln 36 39 - 52 -13 45
Hallescher FC 36 46 - 48 -2 43
MSV Duisburg 36 46 - 71 -25 42
SC Verl 36 56 - 66 -10 40
FC Viktoria Berlin 36 44 - 62 -18 37
Würzburger Kickers 36 34 - 59 -25 30
TSV Havelse 36 28 - 71 -43 23
Türkgücü München 0 0 - 0 0 0

Kinder-Pressekonferenz mit Johannes Brinkies und Mike Könnecke

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

210722 Telekom 3Liga-21HJ2 Saisonstart21-22Phase2ClubbannerFSVZwickau300x200px SaSc

ONLINE Shoppen für deinen FSV ... (Otto, Amazon, Zalando etc.)

Mit der AOK zum FSV ins Stadion!

Banner FSV Zwickau

Teamsponsoren Saison 2021/22

      TiTop HP 100x50 pxGRAU    ATUS HP 100x50 pxGRAU   Hercher HP 100x50 pxGRAU  SGS HP 100x50 pxGRAU2021   GGZ HP 100x50 pxGRAU  Sachsenlotto HP 100x50 pxGRAU2019

  sparkasse HP 100x50 pxGRAU   Radio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019   Girrbacher HP 100x50 pxGRAU

 

Besucher

Heute6204
Gestern62465
Woche439094
Monat137077
Gesamt seit 22.03.10113807982