A+ R A-

21-03-04 Sponsorenleiste oben

schwaenshopbanner

 

750x250 FSV v2

FSV Zwickau mit knapper Niederlage gegen Zweitligist Dynamo Dresden

FSV SGDDer FSV Zwickau hat sich im Testspiel gegen Zweitligist Dynamo Dresden teuer verkauft. Vor 1515 Zuschauern im Sportforum Sojus verlor man nur knapp mit 1:2.
Innerhalb von 24 Stunden trat der FSV Zwickau an diesem Wochenende zum zweiten Mal in einem Testspiel an. Gegner Dynamo Dresden war mit seiner Zweitligamannschaft und auch einigen Testspielern angereist. Beim FSV war wieder Testspieler Christoph Göbel dabei, der dieses Mal auf der linken Außenbahn spielte. Die erste Möglichkeit im Spiel hatte André Luge, sein Schuss war jedoch kein Problem für Benjamin Kirsten (3.). Auf der anderen Seite konnte Dynamo Dresden bereits den ersten schnellen Angriff zur Führung verwerten. Eine Flanke von Sebastian Schuppan landete bei Yacob Sason, der zum 0:1 traf (5.). Einen Ballverlust im Mittelfeld nutzten die Dresdner zu einem weiteren schnellen Angriff, den der Kanadier Tosaint Ricketts zum 0:2 verwandelte (12.).


Der FSV Zwickau konnte nach dem frühen Rückstand endlich eigene Akzente setzen. Philipp Röhr kann den Ball in der Drehung behaupten und spielt so André Luge frei. Der Mittelfeldspieler lässt sich die Chance nicht nehmen und lupft über Benjamin Kirsten zum 1:2 ins Tor (18.).

 

Nach einem Zwickauer Freistoß, der in der Dynamo-Mauer landet, schießt Marco Wölfel den Ball am Tor vorbei (27.). Noch vor der Pause hätte Tosiant Ricketts erhöhen können, doch Denny Kallisch kann mit den Fäusten klären (38.).
Zur Pause wechselte Dynamo komplett durch, beim FSV wurde zunächst nur der Torwart gewechselt. Und Norman Wohlfeld konnte sich gleich auszeichnen. Erst pariert er mit dem Fuß gegen Giannis Papadopoulos (54.). Kurz darauf hält Wohlfeld gegen Taulant Dajaku (59.). Schließlich hält er auch gegen Onur Ayik (zuletzt Werder Bremen). Auf der Gegenseite dribbelt sich André Luge durch den Strafraum, schießt den Ball dann aber am Tor vorbei (61.).
In der Folgezeit hatte der FSV mehr Ballbesitz und hielt damit den Gegner vom eigenen Strafraum fern. Die letzte Chance hatte noch einmal André Luge, doch sein Schuss wurde abgeblockt (83.).

Das nächste Testspiel bestreitet der FSV Zwickau am Mittwoch beim ESV Lok Zwickau im Sportforum Marienthal. Beginn ist 18:00 Uhr.

 

FSV Zwickau:
Kallisch (ab 46. Wohlfeld) – Paul, Trehkopf (ab 72. Baumann), Schumann, Fuß – Göbel (ab 79. Hölzel), Wölfel (ab 55. Fugmann), Stiefel, Röhr, Luge – Laskowski (ab 55. Kellig)

 

SG Dynamo Dresden  1.HZ:
Kirsten – Gueye, Bregérie, Jungwirth, Schuppan – Sason, Losilla, Fiel, Trojan – Fort, Ricketts
SG Dynamo Dresden  2.HZ:
Mittag – Köz, Franke, Leistner, Subasic – Koch (ab 75. Rodriguez), Müller, Papadopoulos (ab 75. Möckel), Ayik – Gribic, Dajaku

Tore: 0:1 Sason (5.), 0:2 Ricketts (12.) 1:2 Luge (18.)

Zuschauer: 1515

 

  • Test_FSV_SGD
  • Zugriffe: 87
  • Bewertung: Keine 
  • Test_FSV_SGD
  • Zugriffe: 119
  • Bewertung: Keine 
  • Test_FSV_SGD_11
  • Zugriffe: 151
  • Bewertung: Keine 
  • Test_FSV_SGD
  • Zugriffe: 117
  • Bewertung: Keine 

 

 


 

Letztes Spiel

Ergebniss HANSA HP 20-21

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2021-05-17
19:00
2021-05-22
13:30

Kinder-Pressekonferenz mit Ronny König & Davy Frick

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

201005 Telekom 3LigaSaisonstart-20HJ2 BannerZwickau300x200px MaBr

Tabelle 3. Liga Saison 2020/21

Team Played Diff GD Points
SG Dynamo Dresden 36 56 - 29 27 69
F.C. Hansa Rostock 36 50 - 32 18 67
1860 München 36 65 - 30 35 65
FC Ingolstadt 36 48 - 38 10 65
1. FC Saarbrücken 36 64 - 49 15 56
SV Wehen Wiesbaden 36 57 - 48 9 56
SC Verl 36 65 - 53 12 54
1. FC Magdeburg 36 41 - 43 -2 50
FC Viktoria Köln 36 48 - 55 -7 49
Türkgücü München 36 44 - 50 -6 46
Hallescher FC 35 44 - 55 -11 46
FSV Zwickau 36 42 - 44 -2 45
SV Waldhof Mannheim 35 45 - 51 -6 45
MSV Duisburg 36 50 - 60 -10 43
1. FC K`lautern 36 43 - 48 -5 41
KFC Uerdingen 36 36 - 49 -13 40
SV Meppen 36 35 - 58 -23 38
FC Bayern München II 36 45 - 55 -10 36
VfB Lübeck 36 39 - 54 -15 34
SpVgg Unterhaching 36 39 - 55 -16 31

ONLINE Shoppen für deinen FSV ... (Otto, Amazon, Zalando etc.)

AOK verlost Fanshop-Gutscheine

Banner FSV Zwickau Gutschein

DEINE Unterstützung für DEINEN FSV

20-05-08 UnterstützerkontoNEU

Mitgliederbereich FSV Zwickau e.V.

Teamsponsoren Saison 2020/21

      TiTop HP 100x50 pxGRAU    ATUS HP 100x50 pxGRAU   Hercher HP 100x50 pxGRAU     GGZ HP 100x50 pxGRAU    sparkasse HP 100x50 pxGRAU Radio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019   Girrbacher HP 100x50 pxGRAU

 

Besucher

Heute39672
Gestern54406
Woche395244
Monat546430
Gesamt seit 22.03.1086682599