A+ R A-

HauptSponsorKAtegorie GRAU2 ZEV-2014 PremiumSponsorKAtegorie GRAU2 VW Sachsen AG GRAU Wernesgrüner GRAU2  Comedia GRAU    VW Sachsen GRAU  MFB GRAU2 PUMA GRAU

Beiträge

SG Sonnenhof Großaspach - FSV Zwickau 5:2 (3:1) [37. Spieltag]

19-05-11 SGAstart

Klare Niederlage in Großaspach

Der FSV Zwickau hat sein letztes Auswärtsspiel der Saison deutlich verloren. Bei der SG Sonnenhof Großaspach setzte es eine 5:2 (3:1) Niederlage. Dabei bekam der FSV zwei Elfmeter gegen sich ausgesprochen.

Joe Enochs vertraute der siegreichen Elf der letzten Wochen. Die abstiegsbedrohten Großaspacher hatten in der Woche ihren Trainer beurlaubt. Für sie war das Spiel der letzte Strohhalm in Richtung Klassenerhalt. Dementsprechend couragiert ging der selbsternannte Dorklub zu Werke und erzielte zeitig den Führungstreffer. Röttger schickte Baku und der schob zum 1:0 ein (12.). Der FSV kam nicht so recht in die Partie und überließ den Gastgebern das Heft des Handelns. Nach einer halben Stunde dann eine gute Flanke von Schröter, doch Broll fischte den Ball vor König herunter. Mit der ersten guten Möglichkeit glich der FSV aus. Frick schickte König, der aus 14m einschob (33.). Doch postwendend ging Großaspach wieder in Führung. Nach einem Tackling von Gaul an Röttger entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter. Pelivan verwandelte sicher zum 2:1 (35.). Als der FSV kurz vor der Pause den Ball nach einem eigenen Freistoß vertändelte entwickelte sich ein Konter. Martinovic spielte zu Baku. Dessen Schuss wurde von Brinkies pariert, doch Röttger verwandelte den Abpraller zum 3:1 (45.). Unmittelbar danach hätte Martinovic gar erhöhen können, scheiterte aber jedoch völlig freistehend. Der FSV kam verbessert aus den Kabinen und erspielte sich nun Vorteile. Nach einer Ecke versuchte König zu köpfen. Wachsmuth reagierte am schnellsten und schob zum 3:2 ein (58.). Der FSV war nun dem Ausgleich nahe, doch Antonitsch setzte einen Kopfball neben das Tor (66.). Als dann Baku in den Strafraum dribbelte setzte Wachsmuth zur Grätsche an und bekam den Ball im Liegen unglücklich an die Hand. Es gab wiederum Elfmeter - Ein Geschenk des Schiedsrichters. Den  Strafstoß verwandelte Peliva erneut sicher - 4:2 (72.). Doch damit nicht genug. Nach einem weiten Ball waren Bösel und Röttger frei im Strafraum. Bösel legte ab und Röttger hämmerte den Ball zum 5:2 Endstand ins Tor (78.). Trotz der Niederlage bleibt der FSV auf dem 8. Tabellenplatz und hat nächste Woche mit einem Sieg gegen Preußen Münster sogar noch die Chance die Saison auf Tabellenplatz 7 zu beenden.

Tore: 1:0 Baku (12.), 1:1 König (33.), 2:1, 4:2 Pelivan (35./FE, 72./HE), 3:1, 5:2 Röttger (45., 78.), 3:2 Wachsmuth (58.)

SG Sonnenhof Großaspach:

Boll - Bösel, Gehring, Leist, Burger - Horcher (61. Sommer), Pelivan, Hingerl, Baku (72. Vitzthum) - Martinovic (78. Jüllich), Röttger

FSV Zwickau:

Brinkies - Antonitsch (82. Barylla), Wachsmuth, Gaul/gelb, Lange/gelb - Schröter, Reinhardt, Frick, Miatke (60. Gaines II) - Lauberbach (72. Bonga), König

Zuschauer: 2.508 (430 Gäste)

Schiedsrichter: Brütting (Effeltrich)

Foto: Magdalena Mummert

Letztes Spiel

Ergebniss Muenster HP 18-19

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

MS 3.LIGA Banner 300x200 Knfernez

Bei AMAZON einkaufen & FSV unterstützen

DEINE Unterstützung für den FSV

allesfuerzwickau300button

Tabelle 3. Liga Saison 2018/19

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
VfL Osnabrück 37 55 - 27 28 76
Karlsruher SC 37 62 - 35 27 71
SV Wehen Wiesbaden 37 68 - 45 23 67
Hallescher FC 37 44 - 32 12 63
Würzburger Kickers 37 54 - 44 10 54
FC Hansa Rostock 37 46 - 45 1 54
SC Preußen Münster 37 48 - 48 0 52
FSV Zwickau 37 47 - 47 0 49
1. FC K`lautern 37 45 - 49 -4 48
KFC Uerdingen 37 45 - 59 -14 48
SV Meppen 37 46 - 49 -3 47
SpVgg Unterhaching 37 50 - 45 5 46
1860 München 37 48 - 49 -1 45
Eintr. Braunschweig 37 47 - 53 -6 44
FC Energie Cottbus 37 50 - 57 -7 44
FC Carl Zeiss Jena 37 44 - 57 -13 43
SG S. Großaspach 37 36 - 39 -3 42
SF Lotte 37 30 - 44 -14 40
SC Fortuna Köln 37 38 - 62 -24 39
VfR Aalen 37 44 - 61 -17 30

fanshop

Montag GESCHLOSSEN

Dienstag / Mittwoch / Freitag 13-18 Uhr

Donnerstag 10-12 & 13-18 Uhr

Am Spieltag jeweils ab 3 Stunden vor dem Spiel

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

FSV Zwickau Hotelpartner

button webseite fsv

Co-Sponsoren Saison 2018/19

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU  comedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU freddy fresh HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute6344
Gestern20964
Woche6344
Monat722725
Gesamt seit 22.03.1036091509