A+ R A-

  HauptSponsorKAtegorie GRAU2019                            PremiumSponsorKAtegorie GRAU2019     

    Sunmaker GRAU                        ZEV-2014           VW Sachsen AG GRAU2019          Wernesgrüner GRAU2-2019         BSAS GRAU          Comedia GRAU         2019 NEU VW Sachsen GRAU         MFB GRAU2           PUMA GRAU

Beiträge

FC Carl Zeiss Jena - FSV Zwickau 2:1 (0:1) [23. Spieltag]

20-02-10 jenastart

Niederlage beim Tabellenletzten

Was für ein gebrauchter Tag für den FSV Zwickau. Beim Tabellenletzten FC Carl Zeiss Jena gab es für den FSV nichts zu holen. Trotz Halbzeitführung stand der FSV am Ende mit leeren Händen da.

Die Austragung des Spiels in Jena stand wegen des Orkantiefs Sabine lange auf der Kippe. Erst am Mittag gab es das OK aus Jena. Trainer Joe Enochs gab der Startelf vom letzten Spiel gegen 1860 München sein Vertrauen. Die Partie brauchte lange um in Fahrt zu kommen. Nach gut 20 Minuten hatte Jena die erste Möglichkeit, doch Neuzugang Sulu schoss den Ball über das Tor. Der FSV wurde erstmals nach 23 Minuten gefährlich, als Viteritti nach schönem Solo aufs Tor schoss. Coppens konnte zur Ecke klären. Kurz darauf schoss Jensen mit Risiko über das Tor (24.). Erst kurz vor der Pause wurde es wieder gefährlich. Günther-Schmidt kam nach einer Ecke an den Ball, schoss aber ganz knapp am rechten Pfosten vorbei (39.). Ein Solo von Morris Schröter läutete dann die Zwickauer Führung ein. Fassnacht hielt Schröter im Strafraum und Schiri Kempkes entschied auf Elfmeter. Viteritti ließ sich die Chance nicht nehmen und traf zum 0:1 (43.). Nach dem Wechsel hatte der FSV das Spiel zunächst im Griff, verpasste aber einen weiteren Treffer nachzulegen. Wegkamp hatte die beste Chance, doch Coppens parierte stark (59.). Bei Jena probierte es Günther-Schmidt aus der Distanz, doch Brinkies war zur Stelle (61.). Als dann Frick einen Ball statt ins Aus zur Ecke klärte nahm das Unheil seinen Lauf. Der ehemalige Darmstädter Sulu konnte nach der Ecke zum 1:1 einköpfen (76.). Doch damit nicht genug: Bei einem Freistoß von Kübler kurz vor Schluss kam Rohr vor Brinkies zum Kopfball und schoss das entscheidende 2:1 (88.). Damit war die Niederlage beim Tabellenletzten perfekt und die Enttäuschung natürlich riesengroß. Kontrastprogramm am Sonntag, denn dann erwartet der FSV Tabellenführer MSV Duisburg in Zwickau.

Tore:

0:1 Viteritti (43., FE), 1:1 Sulz (76.), 2:1 Rohr (88.)

FC Carl Zeiss Jena:

Coppens - Grösch, Sulu, Volkmer - Rohr/gelb - Obermair, Gabriele (86. Eckhardt), Kübler, Fassnacht/gelb (75. Kircher) - Bock (60. Donkor), Günther-Schmidt

FSV Zwickau:

Brinkies - Frick, Godinho/gelb, Odabas - Sachröter/gelb, Hehne, Jensen/gelb, Coskun/gelb (89. Handke) - Viteritti (84. Wimmer) - König, Wegkamp (73. Dörfler)

Zuschauer: 5.876 (800 Gäste)

Schiedsrichter: Kempes (Thür)

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 006
  • 007
  • 008
  • IMG_0159
  • IMG_0176
  • IMG_0177
  • IMG_0178
  • IMG_0187
  • IMG_0188
  • IMG_0191
  • IMG_0193
  • IMG_0194
  • IMG_0195
  • IMG_0197

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Conny Schelter

Letztes Spiel

Ergebniss koeln HP 18-19

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

DEINE Unterstützung für DEINEN FSV

20-05-08 UnterstützerkontoNEU

20-05-18 MitgliedschaftNEU

Reisebericht300px

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2020-06-06
14:00
2020-06-09
19:00

Tabelle 3. Liga Saison 2019/20

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
MSV Duisburg 29 53 - 39 14 48
SpVgg Unterhaching 29 43 - 33 10 47
SV Waldhof Mannheim 29 43 - 33 10 47
FC Bayern München II 29 57 - 49 8 47
Eintr. Braunschweig 29 47 - 40 7 47
1860 München 29 49 - 41 8 46
FC Ingolstadt 29 50 - 37 13 45
Würzburger Kickers 29 51 - 47 4 44
SV Meppen 29 51 - 39 12 43
KFC Uerdingen 29 34 - 40 -6 43
FC Hansa Rostock 29 38 - 34 4 42
1. FC K`lautern 29 44 - 46 -2 38
FC Viktoria Köln 29 51 - 57 -6 38
Chemnitzer FC 29 45 - 45 0 37
1. FC Magdeburg 29 38 - 32 6 36
Hallescher FC 29 45 - 48 -3 33
FSV Zwickau 29 42 - 46 -4 33
SC Preußen Münster 29 43 - 53 -10 30
SG S. Großaspach 29 24 - 54 -30 24
FC Carl Zeiss Jena 29 28 - 63 -35 18

Der Ball rollt wieder!

200113 Telekom 3Liga-19HJ2 RückrundeBannerZwickau300x200 VeMe

Co-Sponsoren Saison 2019/20

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU Girrbacher HP 100x50 pxGRAUSB Kunze HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute31701
Gestern69417
Woche234853
Monat234853
Gesamt seit 22.03.1058577612