A+ R A-

  HauptSponsorKAtegorie GRAU2019                            PremiumSponsorKAtegorie GRAU2019     

    Sunmaker GRAU                        ZEV-2014           VW Sachsen AG GRAU2019          Wernesgrüner GRAU2-2019         BSAS GRAU          Comedia GRAU         2019 NEU VW Sachsen GRAU         MFB GRAU2           PUMA GRAU

output DsKEb5

Beiträge

3. Liga setzt Saison bis 30. April aus

NEUTRAL FSV DFB 3LigaSpielball 12062019 003

Die 3. Liga unterbricht ihren Spielbetrieb zunächst bis 30. April. Darauf hat sich die Spielleitung der 3. Liga mit dem Ausschuss 3. Liga und den Vertretern der 20 Drittligisten im Rahmen einer außerordentlichen Managertagung am heutigen Montag verständigt. Der festgelegte Zeitraum orientiert sich an den aktuell vorliegenden behördlichen Anordnungen. Betroffen sind die Spieltage 30 bis 35, sollte die behördliche Verfügungslage nicht doch eine frühere Austragung zulassen.

Die Sitzung wurde per Videokonferenz durchgeführt, alle Teilnehmer aus den Klubs der 3. Liga waren von ihren heimischen Standorten zugeschaltet. Vom DFB waren neben dem zuständigen Vizepräsidenten Peter Frymuth unter anderem Generalsekretär Friedrich Curtius, Schatzmeister Stephan Osnabrügge sowie als medizinischer Experte Nationalmannschaftsarzt Prof. Dr. med. Tim Meyer vertreten.

Der Entscheidung, die Saison weiter auszusetzen, waren intensive Diskussionen unter den Drittligisten zum grundsätzlichen Vorgehen in der Corona-Krise vorausgegangen. Ziel der Drittligisten bleibt es, die Saison unter Ausnutzung aller terminlichen Möglichkeiten fortzusetzen und sportlich zu Ende zu spielen – sofern dies aus gesundheitlicher und behördlicher Sicht vertretbar ist.

Wie es über den 30. April hinaus in der 3. Liga weitergeht, dazu soll auch die morgige Sitzung der Europäischen Fußball-Union UEFA mit ihren Ergebnissen weitere Hinweise liefern. Mit Blick auf die sich ständig ändernde Faktenlage wird sich der DFB mit dem Ausschuss 3. Liga und den Klubs in den nächsten Wochen weiterhin eng abstimmen und alle denkbaren Szenarien für die aktuelle Saison einer genauen Prüfung unterziehen.

Peter Frymuth, als DFB-Vizepräsident Spielbetrieb und Fußballentwicklung zuständig für die 3. Liga, sagt: „An erster Stelle stehen Gesundheit und Solidarität. Zur effektiven Bekämpfung des Coronavirus‘ und Bewältigung der Krise haben wir alle unseren Beitrag zu leisten und die zuständigen Behörden bestmöglich zu unterstützen. Auf uns warten gewaltige Herausforderungen – in der Gesellschaft, im organisierten Sport, in der 3. Liga. Dessen sind wir uns bewusst. Auch während der Sitzung haben uns die aktuellen Ereignisse im Land mit neuen Verfügungen immer wieder überholt. Für die 3. Liga ist die heutige Entscheidung ein nächster Schritt, um auf die weiteren Entwicklungen reagieren zu können.“

Tom Eilers, Vorsitzender des Ausschusses 3. Liga, erklärt: „Die Tragweite der aktuellen Krise ist immer noch nicht in vollem Ausmaß abzusehen. Unter Abwägung aller Aspekte und Interessen sind Verantwortung und Vernunft für uns die obersten Gebote. Vor diesem Hintergrund begrüßt der Ausschuss die heutige Entscheidung, die in Absprache mit den Klubs getroffen worden ist. Wir brauchen untereinander die größtmögliche Solidarität. Wir müssen uns intensiv mit der Aufgabe auseinandersetzen, wie der gesamte deutsche Profifußball und seine Vereine die Corona-Krise bewältigen können.“

Letztes Spiel

Ergebniss HP mannheim 19-20

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

DEINE Unterstützung für DEINEN FSV

20-07-09 2MitgliedschaftNEU

20-05-08 UnterstützerkontoNEU

Reisebericht300px

Mit dem Rad zur Arbeit

AOK S C0116 Banner-MdRzA 300x200 LAY02 CSN

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

Tabelle 3. Liga Saison 2019/20

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
FC Bayern München II 38 76 - 60 16 65
Würzburger Kickers 38 71 - 60 11 64
Eintr. Braunschweig 38 64 - 53 11 64
FC Ingolstadt 38 61 - 40 21 63
MSV Duisburg 38 68 - 48 20 62
FC Hansa Rostock 38 54 - 43 11 59
SV Meppen 38 69 - 57 12 58
1860 München 38 63 - 54 9 58
SV Waldhof Mannheim 38 52 - 47 5 56
1. FC K`lautern 38 59 - 54 5 55
SpVgg Unterhaching 38 50 - 53 -3 51
FC Viktoria Köln 38 65 - 71 -6 51
KFC Uerdingen 38 40 - 54 -14 48
1. FC Magdeburg 38 49 - 42 7 47
Hallescher FC 38 64 - 66 -2 46
FSV Zwickau 38 56 - 61 -5 44
Chemnitzer FC 38 54 - 60 -6 44
SC Preußen Münster 38 49 - 62 -13 40
SG S. Großaspach 38 33 - 67 -34 32
FC Carl Zeiss Jena 38 40 - 85 -45 23

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

2003123 Telekom 3Liga-20HJ1 ClubbannerZwickau300x200 MaDü

Co-Sponsoren Saison 2019/20

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU Girrbacher HP 100x50 pxGRAUSB Kunze HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute11358
Gestern30226
Woche120782
Monat276928
Gesamt seit 22.03.1059476126